Öchsner Messtechnik

einfach & präzise

 

 

 

FlexCal - FlexGauge

Die Zukunft der vollautomatischen Messung.

Die FlexCal ist eine robuste Messmaschine, welche wir genau auf Ihre Bauteile optimieren. So können wir die Massen reduzieren und deutlich schneller messen. Die neue Herangehensweise um Profile zu messen, ist eine Vereinigung der Vorzüge von Koordinatenmessmaschinen (KMM) mit denen von Konturmessmaschinen.

Die FlexGauge hat eine dritte Achse - wie eine konventionelle Koordinatenmessmaschine. Alleinstellungsmerkmal ist, dass nur das Bauteilgewicht des Prüflings statt der gesamten Maschine bewegt wird!

Die beispiellose Geschwindigkeit zusammen mit der bei KMM typischen Messmethode überwinden die Grenzen von konventionellen Messsystemen.

Mit einer FlexCal werden nie wieder komplizierte Halterungen für Werkstücke nötig sein, welche die zu messenden Winkel zu Gunsten der Maschine verändern. Sie misst bis zu einem Winkel von 90° und sogar negative Kontaktwinkel sind für FlexCal und FlexGauge kein Problem. Alles bei höchster Genauigkeit in allen Richtungen.

 

Merkmale:

  • Hochgenaue und reproduzierbare Ergebnisse durch Luftlagerung in allen Achsen
  • hohe Flexibilität, da sowohl die Standard Renishawtaster als auch Spezialtaster genutzt werden können
  • Erweiterbar bis auf sechs Achsen um Ihre Teile perfekt erfassen zu können
  • einfache Serienteilvermessung durch Teachin während des ersten Messdurchlaufes
  • intuitive 3D Software mit universellen Funktionen
  • CAD Daten können als Grundlage für die Programmerstellung und zum Bauteilvergleich genutzt werden
  • "Einknopf-Bedienung" mittels angepaßter Bedienoberfläche möglich
  • vollautomatische Programmauswahl durch Bauteilerkennung

 

Technische Daten:

(abgebildete FlexCal zum Vermessen von Kugellagerringen mit Durchmessern von 60 bis 120mm)

Messwege: 160x160 mm
Auflösung: 0,1 µm
Punkte pro sec: 3,5
Genauigkeit: (1 + L/300) µm (mit TP20)
Wiederholgenauigkeit: 0,7 µm
Werkstückgewicht bis: 6 kg

Prospekt Download

Applikationsvideos:

Vermessung von Uhrenplatinen auf einer 3er-Palette mit zwei TP100:

Vollautomatische Programmgenerierung und Vermessung von Zahnrädern:

Vermessung von Gleichlaufgelenken (CV-joints):

Vermessung von Kugellagern - mit automatischer Programmauswahl zur Laufzeit:

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.